Buche

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Buche

Feinmaserige, hellrötliche Holzart, die, wie Ahorn, für Feuchtigkeit anfällig ist. Daher sollten die Stirnholzkanten zusätzlich gegen Feuchtigkeit imprägniert sein. Buche hat eine Härte von 28 – 40 N/mm² und ein hohes Schwind-/Quellmaß von 0,31 auf 1 % Feuchteveränderung.

 

Im Bild eine Treppensanierung in Stuttgart Rohr. Die Pitch Pine Wangen in weiß geölt, die Stufen aus Buche in natur geölt mit 2K Öl.

Treppensanierung Stuttgart Rohr Buche zweifarbig geölt