Treppensanierung

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Treppensanierung

Bei einer Treppensanierung wird zunächst geprüft in welchem Zustand sich Treppenstufen, Treppenwangen sowie der Handlauf und die Stäbe des Geländers befinden. 

 

Daraufhin wird entschieden, ob im Rahmen der Treppenrenovierung komplett bis auf das Holz der Treppe geschliffen werden soll - dies wäre der Fall, wenn die ganze Treppe geölt werden soll. Oder aber ein einfacher Treppenschliff genügt, wenn beispielsweise die Treppenwange und die Geländerstäbe bei einer zweifarbigen Treppe lackiert werden sollen.

Das Abschleifen der Treppe erfolgt dann in der Regel mit einem Exzenterschleifer und einem Winkelschleifer mit Schleifmittel der Körnungen 40, 60 und 80. Eine noch feinere Körnung ist für eine Treppe nicht sinnvoll, da hierbei Rutschgefahr entsteht.

Synonyme: Treppenrenovierung,Treppenschliff